Haben Sie sich schon einmal überlegt, wie es weiter gehen soll?

Zur Zeit erstarrt die Welt vor Angst vor dem Corona-Virus. Überall in den Medien wird darüber berichtet. Täglich hören wir von neu Erkrankten und Verstorbenen.  Sicher ist, man sollte man die Gefahr nicht unterschätzen, aber in Angst und Schrecken zu verfallen, ist ganz sicher nicht gut. Wer in Angst ist, auch unbewusst, schädigt sein Immunsystem 

 

Die nachfolgende Geschichte habe ich vor kurzem zugeschickt bekommen und sie passt in die jetzige Zeit...

 

Die Macht der Angst

Ein Student ist auf dem Weg in eine große Stadt. Vor dem Stadt-Tor trifft er auf den Tod, der im Schatten der Stadtmauer sitzt. Der Student setzt sich daneben und fragt: Was hast du vor? Der Tod antwortet: „Ich gehe gleich in die Stadt und hole mir 100 Leute!“

Der Student erschrickt, rennt in die Stadt und schreit: „Der Tod ist auf dem Weg in die Stadt! Er will sich 100 Leute holen!“

Die Menschen rennen in ihre Häuser, verbarrikadieren sich….
Aber vor dem Tod gibt es kein Versteck.

Nach vier Wochen verlässt der Student die Stadt wieder – und sieht im Schatten der Stadtmauer wieder den Tod sitzen. Er rennt auf ihn zu uns brüllt ihn an: „Du Lügner! 100 Leute hast du holen wollen! Nun aber sind über 5000 tot!! „

Der Tod erhebt sich ganz langsam und sagt: „Ich habe mir planmäßig die 100 geholt, wie jede Woche. Alte, Schwache, Kranke… Die anderen hat die ANGST getötet! Und die hast DU in die Stadt getragen!“

Sinngemäße Nacherzählung, unbekannter Verfasser

 

Haben Sie sich schon einmal gefragt...

  • Warum sind in den Sommermonaten Intensivbetten abgebaut worden, anstatt Pflegepersonal in der Intensivmedizin zu schulen oder Pflegepersonal in der Beatmungspflege zu schulen?
  • Warum sind in 2020 bis jetzt 20 Krankenhäuser geschlossen worden u.a. ein spezielles "Corona-Krankenhaus" in Ingelheim, wo wir doch ein Pandemie von nationaler Reichweite haben?
  • Warum wir immer nur einen Virologen hören, wo wir doch in der BRD so viele kompetente Ärzte und Professoren haben?
  • Warum müssen wir Masken tragen, wo es doch nur wenig Infizierte (lt. RKI ) gibt?
  • Warum durch BLM Demos keine neuen Hotspots entstanden sind, obwohl dort kein Abstand gehalten wurde und nur wenige einen Mundschutz tragen? 
  • Warum Corona-Demos wegen angeblicher Verletzung der Hygienevorschriften aufgelöst werden, BLM Demos aber nicht?
  • Wie ist das in Staaten wie Italien, USA, Brasilien oder Schweden mit Coronainfektionen?
  • Warum müssen unsere Kinder im Schulgebäude und auf dem Pausenhof Abstand halten und Maske tragen,  im Schulbus sitzen sie eng beieinander?

 

Wenn Sie mehr zu dem Thema Corona wissen möchten, schauen Sie einmal auf diese Seiten... hier finden Sich Rechtsanwälte, Ärzte und Wissenschaftler, die uns eine andere Sicht der Dinge vermitteln. Schauen Sie sich die Beiträge und bilden Sie sich selbst eine Meinung...

https://corona-ausschuss.de/

 

Paul Schreyer https://www.youtube.com/watch?v=SSnJhHOU_28&t=57s

 

 

Prof Bhakdi https://www.youtube.com/watch?v=xc-e8zaxicQ&t=3s,In diesem Buch von

Professor Bhakdi gibt es Fakten sehr anschaulich und auch für Nichtmediziner wunderbar

erklärt...

Robert Stein https://www.youtube.com/watch?v=BPVP5WvPKZY&t=4s

 

Dr Bodo Schiffmann- Schwindelamulanz Sinsheim https://www.youtube.com/watch?v=CDFXWWfpNQg&t=46s

 

Rechtsanwalt Haintz https://www.youtube.com/watch?v=ZwmURVJRtXY&t=157s

Prof. Homburg https://www.youtube.com/watch?v=SrRBlIrEaYY

 

International Prof Ioannidishttps://www.youtube.com/watch?v=T-saAuXaPok

 

Clemens Arvay (Biologe) sagt das, was uns die Pharma und die Medien zu den neuen Impfstoffen verschweigen: https://www.youtube.com/watch?v=libQ-GjuNn8&t=5s

Das neueste Buch von Clemens Arvay https://www.clemensarvay.com/deutsche-buecher

 

Auf ARTE gibt es sehr viele weitere interessante Beiträge zur Pharmaindustrie...